Bild zum Weblog Ja, wir sind (wieder) da!
20.09.2011

Ja, wir sind (wieder) da!

Die erste Schulwoche in Bogi ist immer bunt und lebhaft. Zahlreiche und anziehende Veranstaltungen stehen auf dem Programm, große Aufregung und Erwartung vor dem kommenden Schuljahr sind auch nicht zu verstecken. Aber, was wäre all das ohne die Bogianer? Auch in diesem Jahr sind sie alle rechtzeitig zum Vorstellungsabend gekommen.

Nach vielen Stunden des Kopfzerbrechens und der Vorbereitung waren alle Beiträge bereit. Die allererste Vorstellung übernahm der nagelneue Kurs, plant Academy, mit einem hochqualitativen Vorstellungsvideo. Es hat nicht sehr lange gedauert, bis alle alten Hasen sich auch mit den neuen Gesichtern der ORG 5 und THEO 1 vertraut gemacht hatten.

Nachdem sich die Schüler der ORG 6 in den United States of Austria zusammengefunden hatten, wurde ein geniales Produkt, der iTheo 2, von Jonathan Walter alias Steve Sobs zum ersten Mal auf dem Markt vorgestellt. Die Studenten Missionare begeisterten die Zuschauer mir ihren Muttersprachen, wobei manche sich nicht sicher waren, ob hier nicht vielleicht eher die Sprachschule vorgestellt wurde.

Bei einer spontanen Einladung auf die Bühne bewies ein Deutscher, Martin Pröbstle, dass er die österreichische Sprache genauso lieb hat wie seine österreichische Frau.

Die einmalige „Einfallslosigkeit“ der THEO 3 endete trotzdem mit viel Gelächter. Auch die LEHRER des ORG waren diesmal mit von der Partie. Nur dass sie bei ihren Vorstellungsgesprächen sich immer für die unpassendsten Jobs bewarben. Aber der Schulleiter Joel Worni bewahrte den Überblick und sorgte für die richtigen Einsatzgebiete unserer Lehrer.

Die ORG 7 zeigte mit einem gut vorbereiteten Theaterstück, dass sie nun das ironische Element der deutschen Sprache auch im Theater hervorragend anwenden können. THEO 4 bediente sich einer wunderschöne Vorstellungspoesie und zum Abschluss machte die Maturaklasse klar, dass sie den vier- oder auch fünfjährigen Krieg gegen das jährlich wachsende Schulmonster schließlich mit einem Sieg im Sommer beenden will.

Nach all diesen kreativen und humorvollen Beiträgen und dem gemeinsamen – sehr, sehr schnellen – Aufräumen konnte jeder ein Heftchen und viele Bilder für sich finden (das Bogi Panini, Nachfahre des Who is Who) und mit diesem (noch) leeren Heftchen nach Hause ziehen. Jeder hat sich vorgestellt. Nun bleibt die Aufgabe für jede/n, dass sie/er die/den andere/n persönlich kennenlernt –vielleicht eben mit dem Bogi Panini?

Wonseok Lee

P.S. Wonseok und Amanda – wir danken euch für eure fantastische kreative und amüsante Moderation!

Bild 1 zum Block 4250
Bild 2 zum Block 4250
Bild 3 zum Block 4250
Bild 4 zum Block 4250
Bild 5 zum Block 4250
Bild 6 zum Block 4250
Bild 7 zum Block 4250
Bild 8 zum Block 4250
Bild 9 zum Block 4250
Bild 10 zum Block 4250
Bild 11 zum Block 4250
Bild 12 zum Block 4250
Bild 13 zum Block 4250
Bild 14 zum Block 4250
Bild 15 zum Block 4250
Bild 16 zum Block 4250
Bild 17 zum Block 4250
Bild 18 zum Block 4250
Bild 19 zum Block 4250
Bild 20 zum Block 4250
Bild 21 zum Block 4250
Bild 22 zum Block 4250
Bild 23 zum Block 4250
Bild 24 zum Block 4250
Bild 25 zum Block 4250
Bild 26 zum Block 4250
Bild 27 zum Block 4250
Bild 28 zum Block 4250
Bild 29 zum Block 4250
Bild 30 zum Block 4250
Bild 31 zum Block 4250
Bild 32 zum Block 4250
Bild 33 zum Block 4250
Bild 34 zum Block 4250
Bild 35 zum Block 4250
Bild 36 zum Block 4250
Bild 37 zum Block 4250
Bild 38 zum Block 4250
Bild 39 zum Block 4250
Bild 40 zum Block 4250
Bild 41 zum Block 4250
Bild 42 zum Block 4250
Bild 43 zum Block 4250
Bild 44 zum Block 4250
Bild 45 zum Block 4250
Bild 46 zum Block 4250
Bild 47 zum Block 4250
Bild 48 zum Block 4250
Bild 49 zum Block 4250
Bild 50 zum Block 4250
Bild 51 zum Block 4250
Bild 52 zum Block 4250
Bild 53 zum Block 4250
Bild 54 zum Block 4250
Bild 55 zum Block 4250
Bild 56 zum Block 4250
Bild 57 zum Block 4250
Bild 58 zum Block 4250
Bild 59 zum Block 4250
Bild 60 zum Block 4250
Bild 61 zum Block 4250
Bild 62 zum Block 4250
Bild 63 zum Block 4250
Bild 64 zum Block 4250
Bild 65 zum Block 4250
Bild 66 zum Block 4250
Bild 67 zum Block 4250
Bild 68 zum Block 4250

Bildnachweis: Florian Huber