Bannerbild

News

Home » Aktuelles » Weblog » Schuljahr 07/08
2007-12-15
"Machet die Tore weit"...

... war das Motto unseres diesjährigen Weihnachtskonzerts und durch unsere geöffneten Türen strömten von nah und fern viele Gäste und Freunde Bogenhofens.

Schulchor und Schulorchester, wie auch Glockenchor und kleinere Ensembles erfreuten uns mit einer musikalischen Feierstunde im Advent, die uns mitten in aller Hektik der Vorweihnachtszeit daran erinnerte, dass das kleine Kind in der Krippe der menschgewordene "König der Ehren" ist. Wir hoffen, dass dieser Abend mit seiner Botschaft noch in unserem Alltag nachklingt.

Damit das nicht nur bei uns geschieht, haben wir unter dem schon traditionellen Motto "Weihnachten für alle" sowohl über das Projekt 2007 berichtet (Brunnen für Kibidula in Tansania, Ostafrika) als auch das Projekt 2008 von ADRA, der adventistischen Entwicklungshilfeorganisation, vorgestellt: 10 renovierte Häuser für die ärmsten kinderreichen Familien in Jarkovac, Serbien. Die Sammlung am Ausgang ergab einen Betrag von € 2541.25. Wir danken allen Spendern sehr herzlich! Wer sich an dieser Aktion noch beteiligen will, kann sich gerne über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen. Wir senden dann die Konto-Informationen zu.

 

Bild 1 zum Weblog 214
Bild 2 zum Weblog 214
Bild 3 zum Weblog 214
Bild 4 zum Weblog 214
Bild 5 zum Weblog 214
Bild 6 zum Weblog 214
Bild 7 zum Weblog 214
Bild 8 zum Weblog 214
Bild 9 zum Weblog 214
Bild 10 zum Weblog 214
Bild 11 zum Weblog 214
Bild 12 zum Weblog 214
Bild 13 zum Weblog 214
Bild 14 zum Weblog 214
Bild 15 zum Weblog 214
Bild 16 zum Weblog 214
Bild 17 zum Weblog 214
Bild 18 zum Weblog 214
Bild 19 zum Weblog 214
Bild 20 zum Weblog 214
Bild 21 zum Weblog 214
Bild 22 zum Weblog 214
Bild 23 zum Weblog 214
Bild 24 zum Weblog 214
Bild 25 zum Weblog 214
Bild 26 zum Weblog 214
Bild 27 zum Weblog 214

Bildquelle: Filip Sabo

  //   NEVER MISS A DATE!
I have read and agree to the Privacy Policy. I agree that my data will be collected and stored electronically for the newsletter. Note: You can also revoke your consent at any time by using the contact form.