Bannerbild

News

Home » Aktuelles » Weblog » Schuljahr 06/07
2006-09-17
Wer bist du?

Diese Frage konnte hoffentlich für jeden bei unserem Vorstellungsabend beantwortet werden ...

... auch wenn man sich angesichts der Menge unserer Schüler und Studenten schwer getan hat, sich deren Namen und Gesichter alle zu merken. Trotzdem fällt es uns jetzt sicher leichter, das eine oder andere Gesicht zuzuordnen.

Bei der Sprachschulgruppe stand - wie sollte es auch anders sein - die Sprachenverwirrung im Mittelpunkt ihres Beitrags. Es ist gar nicht so einfach, sich eine Zugfahrkarte nach Bogi zu besorgen, wenn man nichts versteht!

Die Gruppe Theo 2 präsentierte eine typische Hebräischstunde, perfekt in Poesie verpackt von Luise. Die ORG 5 hatte das Mozartjahr zum Thema und spielte "stummes Orchester" unter der künstlerischen Leitung ihres Klassenvorstands Messieur Köfèr.

Psst! Die Theos im 4. Jahr sind eigentlich alle undercover unterwegs und ermittelten in folgendem geheimen Auftrag: "ADRA-Leiter gesucht". Glücklicherweise war es keine "Mission impossible" - das Ergebnis seht ihr selbst auf den Bildern.

Wie muss eine gute Modenschau abschließen? Mit einem Brautkleid natürlich - professionell präsentiert von der ORG 7.

Was unsere Lehrer in den letzten 3 Jahren in ihrem Schulalltag erlebt hatten, führten sie sehr realitätsnah vor - wer konnte da nicht mit ihnen mitfühlen, wenn sie schier am Verzweifeln waren?

Wie lange die Theo-3-Klasse wohl noch ihre Leistungsscheine suchen wird, ist ungewiss, doch sie ist sich jedenfalls im Klaren darüber, dass sie in den nächsten beiden Jahren sicher noch mehr "Blicke in den Himmel" als auf die Wiese werfen wird - aus dem einfachen Grund, dass sich eben ihr "Lebensraum" während des Studiums hauptsächlich in der Bibliothek im Kellergeschoss des Mädchenheims befindet und deshalb nur ein Blick nach oben möglich ist.

Wieviele echte und unechte Tiere sich auf der Farm von Old MacFürböck wuseln, zeigte die ORG 6 in einem Lied.

Die Bibelkundler haben offensichtlich Schwierigkeiten mit dem Telefonnetz Bogenhofens. Bis sie zum gewünschten Gesprächspartner gekommen sind, haben sie erst alle möglichen freundlichen Leute kennen gelernt, was ja auch nicht unbedingt schlecht sein muss.

Wer von euch weiß, wie süßer Regen (oder besser Hagel) aussieht? Die ORG 8 hat ihn uns gezeigt. Auch wenn sie sich nicht sicher ist, ob und wie sie die Matura schaffen wird, ist sie doch eine "süße" und liebe Klasse!

 

Bild 1 zum Weblog 134
Bild 2 zum Weblog 134
Bild 3 zum Weblog 134
Bild 4 zum Weblog 134
Bild 5 zum Weblog 134
Bild 6 zum Weblog 134
Bild 7 zum Weblog 134
Bild 8 zum Weblog 134
Bild 9 zum Weblog 134
Bild 10 zum Weblog 134
Bild 11 zum Weblog 134
Bild 12 zum Weblog 134
Bild 13 zum Weblog 134
Bild 14 zum Weblog 134
Bild 15 zum Weblog 134
Bild 16 zum Weblog 134
Bild 17 zum Weblog 134
Bild 18 zum Weblog 134
Bild 19 zum Weblog 134
Bild 20 zum Weblog 134
Bild 21 zum Weblog 134
Bild 22 zum Weblog 134
Bild 23 zum Weblog 134
Bild 24 zum Weblog 134

Bildquelle: Martin Ry., KaMaRa.At

  //   NEVER MISS A DATE!
I have read and agree to the Privacy Policy. I agree that my data will be collected and stored electronically for the newsletter. Note: You can also revoke your consent at any time by using the contact form.