Bannerbild

Aktuelles

Home » Aktuelles » Weblog » Schuljahr 04/05
2005-06-08
Aulastunde mit dem Zeitzeugen Paul Krämer

Heute hatten wir besonderen Besuch in unserer Aulastunde - Paul Krämer, ein Opfer politischer Verfolgung im 2. Weltkrieg.

Paul Krämer gehörte als politischer Häftling zum so genannten österreichischen Prominententransport ins Konzentrationslager Dachau. Er kam 1938 mit Politikergrößen wie Leopold Figl in Gefangenschaft und überlebte die harte Zeit bis 1945. Den Schülern des ORG hat er einiges aus dieser schrecklichen Zeit erzählt. Br. Krämer ist 88 Jahre alt und Mitglied der Adventgemeinde Saalfelden.

 

Bild 1 zum Weblog 26
Bild 2 zum Weblog 26

Bildquelle: KaMaRa.At

  //   KEINEN TERMIN VERPASSEN!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten für diesen Newsletter elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit auch über das Kontaktformular widerrufen.